Wein der Woche

Hier präsentiert Andreas Hamerdinger, unser Genuss-Spezialist, jede Woche seine Weinempfehlung. 

Prost, Živjeli, Cin cin, Cheers, á votre santé, na zdravie, na zdraví, egészségédre .....

Ein Orange Gewürztraminer vom Weingut Winkler-Hermaden

Die Familie Winkler-Hermaden legt viel Wert auf die eine biologisch-organisch Weinerzeugung.

Muskat Ottonel und Weißburgunder formen diese Trockenbeerauslese

Der Grauschimmelfäule (Botrytis cinerea) ist es zu verdanken, dass Österreichs Winzer Süßweine von Weltruf produzieren können.

Ein typischer Veltliner aus Joching

Grüner Veltliner gehört zu den Allroundern der österreichischen Weißweinwelt.

Wie wäre es einmal mit einem Traminer?

Das steirische Klöch ist für seine Traminer bekannt.

Ein Weißburgunder vom Weingut Seher

Das Weingut Seher wurde 1968 gegründet und wird heute Wolfgang Seher geführt.

Weingut Bernd Nittnaus, Ried Altenberg

Die Riede Altenberg ist ein Südwesthang am Rand der Parndorfer Platte.

Der Grüner Veltliner ist die Paraderebsorte der Wachau

Spricht man über die Wachau, dann spricht man über Grünen Veltliner.

Berauscht wie der Kellermeister von Shakespeare?

„Gute Weine sind wie ein Lustspiel von Shakespeare.

Ein grüner Veltliner aus dem Weinviertel

Grüner Veltliner dominiert das niederösterreichische Weinviertel.

Ob Andreas den Weißburgunder bis in die Puppen getrunken hat?

Der deutsche Kaiserstuhl ist eine vom Klima besonders bevorzugte Region.

Was wäre die Steiermark ohne Sauvignon blanc?

Die Steiermark ohne Sauvignon blanc? Undenkbar und dank Winzern wie Christian und Thomas Polz wird es die weiße Leitsorte auch weiterhin in hoher Qualität geben.

Eine tolle Cuvée aus Italien

Die Region rund um Conegliano und Valdobbiadene ist bei Weintrinkern in der Regel für Prosecco bekannt.

Go to top

Copyright © 2009 - 2021 Dagmar Postel. All rights reserved.

Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website. Wir setzen auch Cookies, die für die Analyse der Websitenutzung wichtig oder die die Funktionalität der Seite erhöhen. Diese Cookies können durch einen Klick auf den Button „Ablehnen“ verhindert werden. Manche Funktionen sind dadurch allerdings eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.